Review Week 15

    • Offizieller Beitrag

    Playoff Seeding

    Ab Woche 13 sind in der Franchise die Playoff Standings freigeschaltet und dies bedeutet, dass wir nun auch in der wöchentlichen Review einen Blick auf die aktuellen Seedings in den Conferences werfen werden.


    AFC

    Standing

    NFC

    Standing

    1. Chie

    13-1-0

    1. Saints

    13-1-0

    2. Patriots

    12-2-0

    2. Giants

    12-2-0

    3. Ravens

    11-3-0

    3. Packers

    11-3-0

    4 Jaguars

    10-4-0

    4. Cardinals

    10-3-1

    5. Broncos

    11-3-0

    5. Vikings

    9-5-0

    6. Bills

    8-6-0

    6. Football Team

    8-6-0

    7. Browns

    8-6-0

    7. Lions

    8-6-0


    Letzte Woche schrieben wir das mit den Jets (7-7-0) und den Chargers (7-7-0) zwei Teams mit je einem Spiel Rückstand auf die Bills und Browns in der direkten Verfolgung sind. Aber was sollen wir sagen die Texans schafften es nun 3 Spieltage von Schluss die Lücke zu schließen und stehen ebenfalls mit einem Record von 7-7-0 nur noch ein Spiel hinter den beiden Teams.


    Werfen wir einen Blick auf das Restprogramm der Teams sieht das wie folgt aus:


    Bills:

    vs. Browns (8-6-0)

    @ Jets (7-7-0)

    vs. Bears (1-13-0)


    Browns:

    @ Bills (8-6-0)

    @ Ravens (11-3-0)

    vs. Saints (13-1-0)


    Chargers:

    @ Cardinals (10-3-1)

    vs. Seahawks (2-11-1)

    @ Chiefs (13-1-0)


    Jets:

    @ Patriots (12-2-0)

    vs. Bills (8-6-0)

    vs. Seahawks (2-11-1)


    Texans:

    vs. Colts (5-9-0)

    vs. Raiders (5-9-0)

    @ Vikings (9-5-0)


    Auch in der NFC sind mit dem Football Team und den Lions mit einem Record von 8-6-0 zwei Team am Rande der Playoffs welche sich noch aus diesen verabschieden könnten. Denn dahinter lauern die Panthers und die Rams mit einem Record von 7-7-0 und mit gehörigen Außenseiter Chancen noch die Eagles mit einem 6-8-0 Record.


    Werfen wir auch hier einen Blick auf die Spiele in den kommenden Wochen:


    Football Team:

    vs. Vikings (9-5-0)

    @ Titans (5-9-0)

    vs. Cardinals (10-3-1)


    Lions:

    @ Giants (12-2-0)

    vs. Vikings (9-5-0)

    vs. Packers (11-3-0)


    Panthers:

    vs. Buccaneers (0-14-0)

    vs. Eagles (6-8-0)

    vs. Rams (7-7-0)


    Rams:

    vs. Falcons (4-10-0)

    @ Patriots (12-2-0)

    @ Panthers (7-7-0)


    Eagles:

    @ Jaguars (10-4-0)

    @ Panthers (7-7-0)

    vs. Giants (12-2-0)


    Wie man sieht ist in beiden Conferences gerade in den unteren Plätzen im Playoff Seeding sehr viel Spannung gegeben und wir können vielleicht schon nächste Woche schauen, wie sich das Bild verändert hat und ob sich etwas verändert hat.

    MFL NETWORK OFFENSIVE PLAYER OF THE Week

    Bei diesem Team wird unser Offensive Player of the Week immer mal wieder gerne vergessen, weil man sich eher Gedanken um Aaron Rodgers, Devante Adams oder auch Robert Tonyan machen muss. Gegen die Jets bewies unser Player of the Week aber, warum er so wichtig ist.


    Hier die Stats der Woche:


    ATT

    AVG

    YDS

    YAC

    TDS

    FUMBLES

    LONG

    BTK

    20+

    14

    3,9

    54

    14

    3

    0

    14

    4

    0


    Das wir über die Green Bay Packers und Runningback Aaron Jones reden dürfte dem erfahrenen Leser klar sein. Neben den obenstehenden Stats war Showtyme noch für 7 Receptions über 80 Yards und einen weiteren Touchdown. Diese Schweizer Taschenmesser Leistung wissen wir zu honorieren!


    Nerdfact: In der Offeseason war Jones ziemlich aktiv. Das Army Kind ist in seiner Jugend oft umgezogen - auch nach Deutschland - und am Ende in Texas El Paso gelandet, wo er auch später für die UTEP Miners auflaufen sollte. Diese Verbundenheit zu El Paso drückte er zweimal unterschiedlich aus. Zu einem eröffnete er eine Sportsbar in El Paso und er verewigte seine Schulzeit auf der High-School und der UTEP, sowie seine Zeit in der NFL in einem neuen Tattoo auf seinem Bein.



    MFL NETWORK DEFENSIVE PLAYER OF THE WEEK

    Wenn es läuft, dann läuft es! Und anders kann man die Serie die das Team des Defensive Player of the Week aktuell in der MFL hinlegt nicht bezeichnen. Wenn dann auch noch ein Spieler so auftrumpfen kann, dann geht kein Weg an diesem als Defensive Player of the Week vorbei!


    Hier die Stats der Woche:


    Solo Tackles

    Sacks

    FF

    FR

    INT

    INT YDS

    CA

    DEF

    SFTY

    TD

    5

    4

    1

    0

    0

    0

    0

    0

    0

    0


    Team mit einer Serie? Wer hier nicht sofort auf die Houston Texans kommt, der hat die MFL nie geliebt. In dieser Woche geht der Award nach Houston an Linebacker Dennis Gardeck, welcher im Spiel gegen die Eagles ein Alptraum für Jalen Hurts war und somit ein wichtiger Faktor im 48:38 Sieg seines Teams.


    Nerdfact: Sein älterer Bruder Ian war als Pitcher in der MLB für die San Francisco Giants, Tampa Bay Rays und Oakland A's sowie deren Minor League Teams tätig. Aufgrund immer wiederkehrender Verletzungsprobleme schaffte er es nicht sich durchgehend in der MLB zu etablieren. So waren es auch die Verletzungen welche Ihm am 02.12.2020 seinen Rücktritt erklären liesen.




    Wir hoffen wie immer, ihr hattet Spaß beim Lesen. Lasst uns gerne euer Feedback da.


    Bis zur nächsten Woche

    • Offizieller Beitrag

    Meckern auf hohen Niveau - aber die einzelnen Tiebreaker (zumindest direkten Duelle) wäre intressant 8o


    In beiden Conferences haben da paar Teams Mörder Restprogramme.

    Deswegen sehe ich in der AFC die Bills und Texans als Favorit, weil die es am einfachsten haben.

    Auf Seiten der NFC muss es das WFT machen, die Lions leider brutales Schedule zum Schluss. Würde mich nicht überraschen wenn die Panthers und Rams in Woche 18 den 7. Seed unter sich ausmachen müssen, spannendes Matchup!

  • Würde mich nicht überraschen wenn die Panthers und Rams in Woche 18 den 7. Seed unter sich ausmachen müssen, spannendes Matchup!

    Es wird auf jeden Fall spannend!

Trades & Waiver

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. #26 LT Geron Christian Sr.

      • Bomboloni256
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      14
    1. #32 DE Clelin Ferrell

      • Bomboloni256
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      12
    1. #5 R. Green

      • heavensentkb8
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      20

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!