Season 2 Week 12 vs Giants

  • Nach der bye week stand das Spiel gegen die Giants an, gegen die man in der Vorsaison noch verloren hatte.


    Auch diese Saison sollte man sich schwer tun. Offensiv produzierte man so gut wie gar nix und auch defensiv hatte man zunächst gegen die Saquon Barklyey Läufe wenig entgegenzusetzen. Bereits der opening drive der Giants streckte sich über 9 Minuten, innerhalb der 5 yard line konnte man den stop aber doch noch erzwingen. Ein Muster welches sich durch das ganze Spiel ziehen sollte. Immer wieder lange drives der Giants, die dann mit einem Field Goal oder einem turnover enden. Nur 1x fand man in durch natürlich Barkley die Endzone.


    Die Offense der Seahawks wirkte zwar deutlich schleppender, dennoch konnte Benjamin zweimal scoren, einmal zu Fuß und einmal per Arm.

    Brooks mit einer pick 6 konnte sich ebenfalls am scoren beteiligen.

    Durch weitere stops und fumble Pech bei den Giants kann man am Ende das Spiel mit 24-12 für sich entscheiden, ohne wirklich zu überzeugen.

                                                              

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!