25 Facts – Madden 22 – Season 1

  • Liebe Coaches der MFL,


    wir stehen – hoffentlich – kurz vor dem Start in unsere erste Season für Madden 22. Daher hat sich das MFL Network Gedanken gemacht, wie wir die Zeit bis wir hoffentlich Infos von EA bzgl. dem Scouting bekommen etwas verkürzen können.


    Daher herzlich Willkommen zu 25 Facts – Madden 22 – Season 1 oder auch zwei Football Nerds tragen skurille, lustige und interessante Fakten zusammen.


    Wir wünschen nun viel Spaß beim lesen


    maddenfl.de/attachment/1896/


    1. Die erste Saison der freieren Rückennummernwahl. Man muss nun genauer hinsehen wer einem da gegenübersteht. Beispielsweise dürfen Linebacker jetzt auch die Rückennummern von 1-9 tragen. 46 Spieler (11 davon Rookies) haben Ihre Nummer umgehend auf eine andere innerhalb der neu möglichen Nummern geändert. Verwechselt Jalen Ramsey daher bitte nicht mit einem Punter, nur weil er jetzt die 5 trägt.
    2. von acht Divisions, in welchen die Teams die gleichen Coaches wie zur Vorsaison behielten
    3. Season drei für das MFL Network. Wir werden euch auch weiterhin euphorisch mit News, Spielberichten und Tipps zur MFL versorgen.
    4. Saisons in Folge konnte Coach Dezina den Super Bowl Titel gewinnen. Alle anderen Coaches sollten einen fünften Triumph in Folge verhindern, um die Dominanz zu stoppen #DezinaVerhindern!
    5. Super Bowl Coaches der MFL Historie sind in der Liga noch aktiv. AVIS, toreumata, MajorPayne95er, heavensentkb8 und in Punkt 4 genannter Dezina.
    6. Neue oder zurückkehrende MFL Coaches dürfen wir begrüßen. Herzlich Willkommen!
    7. Quarterbacks wurden in den letzten 10 Drafts auf Nummer Eins gezogen. Die Vorgänger von Trevor Lawrence waren Andrew Luck, Jameis Winston, Jared Goff, Baker Mayfield, Kyler Murray und Joe Burrow. Nimmt man deren Stats aus Season Eins im Durchschnitt, so würde Trevor Lawrence in seiner Rookie Saison auf 3.273 Passing Yards, 18 TD Pässe und 12 Interceptions kommen.
    8. neue Playoff Teams zogen in unserer letzten MFL Saison im Vergleich zur Vorsaison in die diese. Wie viele werden es dieses Mal sein?
    9. Quarterbacks die maximal in ihrem zweiten Profijahr sind, werden voraussichtlich die Starter ihrer jeweiligen Teams.
    10. MFL Teams, welche die Stelle des Head Coaches neu besetzt haben.
    11. Bei den Wahlen zum Player of the Week lag die NFC in der vergangenen Saison sowohl in der Offense als auch in der Defense mit 11:6 vorne. An alle AFC Coaches. Schnappt euch diese Statistik im neuen Teil!
    12. Diese Anzahl an Teams hat noch nie den Super Bowl gewonnen. Schaffen es die Bills, Browns, Bengals, Jaguars, Texans, Titans, Chargers, Lions, Vikings, Falcons, Panthers oder Cardinals diese Saison?
    13. Zum 13ten Mal wird der Super Bowl in Kalifornien ausgespielt. Das Finale der diesjährigen Saison wird aber erstmalig im SoFi Stadium in Inlgewood stattfinden. Heimat der Rams und Chargers.
    14. Die längsten Home Losing Streaks in der NFL stellten die Dallas Cowboys (1988 – 1989) und St. Louis Rams (2008 – 2010) mit jeweils 14 Niederlagen auf. Die letztjährigen Las Vegas Raiders hatten zu Hause eine Bilanz von 0:8. Beenden Sie den Streak? Wir drücken die Daumen, dass dieser Rekord bestehen bleibt.
    15. aktive MFL Coaches streamen ihre Spiele über Twitch. Evtl. Kommt der ein oder andere noch hinzu.
    16. In den letzten zehn Drafts wurden in Runde Eins 16 Runningbacks gepickt. Neun von diesen sind aktuell noch Starter, einer ist nicht als klare Nummer eins gesetzt, zwei sind Backups, einer ohne Vertrag und vier haben ihre NFL Karriere bereits beendet
    17. Saisonspiele für jedes Team ab dieser Saison. Mehr Football für alle. Ein Segen für uns Footballbegeisterte.
    18. Spieler beinhaltete der größte Trade der NFL Geschichte. Experten wissen natürlich, dass es sich hier um den Hershel Walker Trade handelt, welcher die Dynastie der Cowboys in den 90ern einläutete. In der MFL haben wir pro Team nicht ganz so viele Trade Slots jedoch freuen wir uns alle, dass es in Kürze losgeht.
    19. Jahre war die NFL jung, als im Jahre 1939 das erste Spiel im TV übertragen wurde. Es spielten damals die Philadelphia Eagles gegen die Brooklyn Dodgers. Das Spiel endete 23-14 für die Dodgers. Heutzutage undenkbar. Selbst in der MFL wurden letzte Saison fast die Hälfte aller Spiele gestreamt. Die Highlight Games waren natürlich immer mit dem Kommentar von Mike Mathis verziert.
    20. Diesen Platz erreichte die Version des Star-Spangeld Banner von Whitney Houston in den US Charts. Dies schaffte zuvor keine andere gesungene US Hymne aus dem Super Bowl. Die MFL Hymne hat also noch Potential. Streng dich an MajorPayne95er 😉
    21. Gehen wir nochmal auf den vorherigen Teil zurück. In Madden 21 stellten wir in der MFL 56 Rekordeder NFL auf oder ein. Was schaffen wir in diesem Teil?
    22. Starter bringen die Tampa Bay Buccaneers zurück. Das hat noch kein Super Bowl Champion vorher geschafft.
    23. Lose hätten Coach AVIS und @Toremuata im Augenblick für den Teamdraft. Sie sind damit die Urgesteine der Liga.
    24. Das ist die Anzahl an Bällen während eines NFL Spiels die zum Einsatz kommen. Jedes Team stellt 12 Bälle, welche in der eigene Offense genutzt werden. Woher diese Regel wohl kommt? Und wer weiß, evtl. bekommt ja ein Team nach einem Madden Update den Momentum Vorteil, in dem der Balldruck dementsprechend vorteilhaft angepasst wird.
    25. Sieht man sich den MFL Hall of Fame an, so wird diese Saison der 25ten MFL Super Bowl ausgespielt.

    Wir hoffen Euch haben diese kurzweiligen Fakten rund um die NFL, die MFL und Madden gefallen. Das MFL Network freut sich, dass bald die Saison wieder losgeht und die Interaktionen mit der Community wieder ansteigen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!