Recap: Week 14 - Grundsatzänderung

  • Diese Woche wird der Recap ein anderes Format haben als üblich. Das Spiel gegen die Pats war nach meiner Bye Week in Woche 13 das erste Spiel seit dem Crash.


    Kurz die Formalitäten: Die Cards gewinnen völlig überraschend und mit sehr sehr viel Madden Glück gegen die Patriots mit 37:34.


    Doch irgendwie ist das für mich total belanglos auf eine erschreckede Art. Ich hab mir immer viel Mühe mit meinem Berichten gegeben - Ja tatsächlich, für mehr reicht's bei mir leider nicht 😂 - doch jetzt nach dem Crash ist das alles irgendwie egal geworden. Ich blicke auf meine Berichte zurück und Frage mich für was ich mir jetzt diese restliche Saison noch groß mehr Arbeit machen soll als das unbedingt nötigste das ich brauche um nicht gegen Regeln zu verstoßen.

    Es macht für mich persönlich gar keinen Sinn jetzt hier meine Storylienes um den Katastrophalen Murray, den ganz starken Rookie HB Ingram oder den ganz klaren DPOY Simmons irgendwie weiter auszuschmucken oder überhaupt was drüber zu schrieben wiel die ja jetzt Komplett andere Stats haben. Während des Spiels gegen die Pats hatte ich den Crash kurz "vergessen" bzw. Eher verdrängt und hab mich übel gefreut das ich überhaupt gewinnen konnten und dann Simmons mit 8 Takels, 1 INT, 1FF, 1 Sack und 1 TD noch weiter entwickeln konnte.

    Doch dann kam die Ernüchterung. EA hat ja alles glöscht, bis auf Wins ist ja alles komplett egal geworden, zumindest für diese Saison.


    Mir schwillt aktuell jedes mal wenn ich nur das Logo von Madden sehe schon die Halsschlagader an. Beim Spiel auf dem Rasen komnte ich das zum Glück gut ausbelden wodurch es manchmal sogar wieder Spaß gemacht hat. Dafür ärgert es mich danach noch umso mehr wenn ich vom Spielfeld gehe und wieder im Menü der CF bin. Aufgrund dessen werden die kommenden Recaps zu den verbleibenden Woche vorraussichtlich kurzer ausfallen. Ich hoffe dass das in den Playoffs, sollte ich die tatsächlich erreichen, oder dann in Saison zwei (evtl mit anderem Team - Teamstadt) dann meine Motivation wieder steigt und sich das Berichte schrieben nicht mehr nur Herumgeheule ist 😉😂

  • Kurzer Nachtrag noch:

    Natürlich absolut gar kein Vorwurf gegen die LL. Die haben wirklich sehr viel Zeit und Aufwand investiert das es überhaupt weitergehen kann. Es war auch die in meinem Augen best Mögliche Lösung die ohne Zeitmaschine oder dem Kauf von EA Sports möglich war. So wie ich unsere LL kenne haben sie sogar dem zweiten Punkt in Betracht gezogen 😅

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!