• Vor dem Spiel gegen die 49ers hört man folgende Meldungen aus dem Front Office der Bucs

    -QB Lamar Jackson unterschreibt 6Jahre für 259 Millionen$ und wird zu einem der bestbezahlten QBs aller Zeiten
    -CB Sean Murphy Bunting unterschreibt 5Jahre für 22,5 Millionen $
    - SS Keanu Neal unterschreibt 4 Jahre für insgesamt 12.4 Millionen$
    -K Aldrick Rosas unterschreibt 1 weiteres Jahr für 900Tausend$


    Die 49ers konnten ihr erstes Spiel unter dem neuen Headcoach gewinnen, dementsprechen bereitete man sich nicht auf das eigentlich einfache Spiel sondern auf eine enge Partie gegen einen soliden Kader vor.

    Wie gegen die Saints gelingt den Bucs ein starker Auftakt mit zunächst einem TD lauf durch Lamar, dann einem Fumble erzwungen durch Safety Winfield, recovert durch Safety Harris und einem weiteren TD Run von Harris.
    Bis kurz vor der Halbzeit waren dann die 49ers das bessere Team und konnten mit einem TD und 2 FG auf 14:13 verkürzen, ehe die Bucs nochmal einen weiteren TD erzielen konnten.
    Die 49ers kurz vor der Halbzeit dann nochmal mit einem FG.


    Halbzeitstand 21:16

    Das dritte Virtel bestand zu 100% nur aus Defense und es gab 0 Punkte auf beiden Seiten

    Erst Mitte Viertel 4 gelingt Najee Harris auf einem Checkdown in die Flat der freie Lauf zum 33 YD TD.
    Das sollte dann auch der Endstand dieses Spiel sein, was bis auf kurze Phasen durch die Defenses geprägt war.

    Danke an Chris für das faire Spiel und die nette Unterhaltung.

    Viel Spaß in unserer Community und viel Erfolg :fb

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!