Arizona Cardinals @ Indianapolis Colts

  • Cards remain undefeated



    Die Cards waren zu Gast bei den Colts in Indianapolis. Für Verwirrung sorgte bei Ankunft schon der Wind. Trotz des Domes hatte man Windgeschwindigkeiten von 7 mph. Wenn die Colts nicht selbst davon betroffen gewesen wären, hätte man doch direkt an Schikane wie einst bei einem Bundesligaclub denken können, als dessen Gästefans mit diversen Tönen beschallt wurden 😉


    Die erste HZ hatte es offensiv in sich. Die ersten vier Possessions brachten vier Touchdowns. Die Colts legten jeweils vor (Mitch T. auf WR Pittman und HB Mack) und die Cards antworteten umgehend (Run durch Murray und Pass auf Rodgers). Erst im zweiten Quarter stockten die ersten Drives. Ebenfalls back to back. Die Colts punteten zuerst, die Cards zogen nach.


    Dann der erste dicke Patzer des Spiels. Mitch T. übersah, dass auf der Comeback Route gleich zwei Verteidiger der Cards lauerten und Oldie J. Smith nahm den Pick dankend an. Der Return konnte zwar noch an der Drei der Colts gestoppt werden, doch Drake erhöhte im nächsten Play zur ersten Führung der Gäste.


    Die Colts schüttelten sich aber kurz und glichen im Folgedrive durch Pass auf Eugene Marquis (T.Y.) Hilton aus. Beide Teams bekamen vor der HZ nochmal den Ball, doch scheiterten entweder an der Defense oder der restlichen Zeit.




    Halbzeit


    Cardinals @Colts – 21:21



    Und wie es so oft in den Spielen der Cards ist, kam es in HZ Zwei zu deutlich weniger Punkten als in HZ 1. Zwar konnten die Cards in ihrem ersten Drive gleich wieder einen TD durch einen weiteren Murray Run erzielen, doch das sollte der letzte der Gäste aus Arizona an diesem Tag bleiben. Die Chance davonzuziehen verpasste man jedoch, als Mitch T. direkt wieder mit einer INT abgefangen werden konnte man sich aber ebenfalls mit einem Pick Six durch Mike Hilton revanchierte.


    Im vierten starteten die Cards mit einem Punt, doch Colts Returner I. Rodgers jukte einmal zu viel und wurde mit dem Ballverlust bestraft. Die Cards erhöhten kurze Zeit später auf 31:28 durch Kicker Gonzalez. Jeder Drive der Colts endete nun unter Zugzwang in einem Turnover (2x INT, 1x TO on Downs) wobei das wichtigste Play der Cards Defense sicher der Sack von C. Jones kurz vor dem Two Minute Warning beim dritten und acht war, als man die Colts aus Fieldgoal Distanz brachte und der vierte Versuch danach aus langer Distanz erfolglos blieb.


    Die Cards gewannen am Ende etwas glücklich und hätten sich über eine Niederlage, unteranderem aufgrund der ungenutzten Geschenke, nicht beschweren dürfen.




    Endstand


    Cardinals @ Colts - 31:28



    Stats


    CardinalsColts
    Passing Yards216186
    Rushing Yards124159
    First Downs1615
    Sacks51
    INTs gefangen41
    Fumbles Forced / Recovered1 / 1
    Penalties2 - 51 - 10
    Time of Possession22:4825:11



    PS


    Danke Raphael für das spannende Spiel und den sehr angenehmen Plausch. Es war mir wieder eine Freude mit Dir zu quatschen. Mal sehen, evtl. trifft man sich im nächsten Teil ja öfter, sofern wir in eine Conference kommen sollten. Weiterhin Dir viel Erfolg, bleib gesund und bis zum nächsten Mal.

  • Glückwunsch zum Sieg.....


    Die Rams gehen als Underdog ins nächste Spiel gegen die Cardinals, die scheinbar bisher nicht zu schlagen sind.

  • Hier die Highlights auf YouTube. Irgendwie fehlt bei meiner Aufnahme der Ton ab dem 2. Quarter...



    Glückwunsch Christian, das Spiel hat Spaß gemacht und meine Motivation auf Madden extrem gesteigert. Verdient gewonnen, auch wenn ich so viele Fehler gemacht habe und es letztendlich auch ausgleichen hätte können. Wünsche dir noch viel Erfolg in der NFC und nehm mal Alex den 1. Seed weg.

    Ich vermute die meisten haben den Stream von Mike gesehen, aber da wurde auf kurz auf einen anderes Spiel gewechselt. In der zwischen Zeit sind paar Big Plays in unserem Spiel passiert.


    Also ich werde bei den Colts bleiben... wenn du nicht von den Cardinals weg gehst dann spielen wir in Madden 22 gegeneinander. AFC South spielt gegen die NFC West in 2021.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!