Rams @ Seahawks 10-51

  • Nach 4 Wochen konnte man endlich mal wieder spielen. Die lange Pause hat wohl gut getan, denn man zeigte eines der besten Saisonspiele gegen den Gast aus Los Angeles, gegen den man sich im Hinspiel noch schwer tat. Gleich im ersten Drive findet Caplan Metcalf in der Endzone und im ersten Spielzug der Rams kann Jamal Adams das Ei abfangen und zur pick 6 zurücktragen.


    Danach bleibt man offensiv stark und lässt defensiv bis auf ein big play von Mike Williams nichts zu. Folgerichtig kann man sich absetzen, bis dann irgendwann die backups aufs Feld kommen.


    Durch das Unentschieden der Commanders hat man den #1 seed wieder in der eigenen Hand, wenn man die letzten beiden Spiele gegen die Bengals und die Colts gewinnen kann.

                                                              

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!