Denver Broncos @ Las Vegas Raiders 23:31

  • In Woche 4 stand das frühe Rückspiel gegen die Denver Broncos an und wie im Vorjahr sollte auch dieses wieder ein sehr chaotisches Spiel werden.


    Q1

    Eigentlich müssen die Broncos früh mit 14:0 in Führung gehen, denn erst kommen Sie mit den ersten drei Versuchen direkt in die Redzone können dies aber nur zu einem Fieldgoal nutzen.

    Anschließend werfen die Raiders im ersten Spielzug direkt eine Interception an der eigenen 25 yard line. Doch anstatt auf 10:0 zu stellen werfen die Broncos ebenfalls eine interception. Glück für die Raiders!


    Anschließend entwickelt sich zumindest auf Seiten der Raiders ein chaotisches Spiel die eigenen Würfe kommen überhaupt nicht an den Mann und die Läufe von Josh Jacobs funktionieren genauso wenig.

    Irgendwie schafft man es dann doch noch einen Touchdown zu erzielen und kann, nach einem zwischenzeitlichen zweiten Fieldgoald der Broncos auf 6:7 stellen.


    Q2

    Doch wer jetzt glaubt man hätte das Spiel auf seine Seite gerissen der täuschte sich gewaltig. Im zweiten Viertel musste Mayfield für Wilson seinen Platz räumen und trumpfte direkt mit zwei Touchdowns auf.

    Bei den Raiders lief weiterhin wenig bis gar nichts zusammen, trotzdem konnte man zumindest auf 20:14 verkürzen und hatte eigentlich kurz vor der Hallbzeit zumindest noch die Chance auf ein Fieldgoal, doch das clockmanagement lief ebenfalls katastrophal :D


    Endlich Halbzeit!


    Q3

    Die Halbzeit tat den Raiders tatsächlich extrem gut, erst erzielte man einen Touchdown zur 20:21 Führung. Anschließend zeigte sich die Defens von Ihrer besten Seite und zwang die Broncos zu mehreren Punts, sodass die Broncos im dritten Viertel gar nicht scooren konnten.


    Q4

    Begann dann mit zwei Fieldgoals je eins auf beiden Seiten! Dann verletzte sich Wilson und Mayfield kam zurück ins Spiel und leitete mit seiner zweiten Interception den Sieg für die Raiders ein. Das hatte man sich sicher anders vorgestellt in Denver. Die Raiders erzielen einen weiteren Touchdown mit dem man souverän auf 23:31 stellte.


    Fazit das Ergebnis täuscht über die schlechte erste Halbzeit hinweg und man hätte sich nicht beschweren dürfen wenn man gegen die Broncos verloren hätte.


    bledsoe71 mal gucken ob wir uns in Madden 25 wieder so oft über den weg laufen ;) bis dahin alles gute!



Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!