Tampa Bay Buccaneers @ Carolina Panthers

    • Offizieller Beitrag

    Woke up at the right time


    Nach einem desaströsen Spiel von Watson gegen die Bills, stand man nun gegen die Panthers unter Druck. Bei einer Niederlage würde man früh Anschluss verlieren, geht danach in die Bye Week und trifft die Panthers dann schon zu einem Do-or-Die Spiel für die Division.


    Man startet aber wieder desaströs, Watson verfehlt seinen freien Receiver in der Endzone ohne Druck um gute 10 Yards für eine Interception. Auch die Defense findet in der ersten Halbzeit kaum Zugriff und schon liegt man 14:0 hinten.


    Die Männer aus Tampa treffen aber mustergültig überall die richtigen Adjustments.

    Die Panthers werden fortan offensiv komplett kalt gestellt, denn die Defense der Bucs forciert 6 Sacks, zwei Interception & 3 Fumbles - können hierbei jedoch nur einen recovern.


    Offensiv kann man auch den Ball gut bewegen und setzt gezielt mit Big Plays die benötigen Nadelstiche. Zwei tiefe Bomben auf Evans (standesgemäß ein monster Spiel gegen die Panthers) & ein Kickoff Return Touchdown von Malik Nabers bringen wichtige Punkte aufs Board.


    Am Ende ein super wichtiger Sieg, mit dem man in der Bye Week jetzt kurz durchatmen kann. Anschließend warten mit dem Rückspiel gegen die Panthers, sowie Patriots, Jaguars & Seahawks vier Mammutaufgaben. So ist man bereits zur Midseason gefordert seinen Peak zu erreichen, um nicht frühzeitig eine Außenseiterrolle im Playoffrennen zu ergattern.



    GG DeJay und bis nächste bzw. übernächste Woche!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!